Nordrhein-Westfalen

Zurück in die Schulen: Das Corona Update vom 19. Mai 2021

Pünktlich zum Pfingstwochenende lockern einige Nachbarländer die Corona-Verbote. In Österreich öffnen heute die Cafés und Restaurants auch die Innenbereiche. Zudem sind Hotelübernachtungen wieder unter Auflagen erlaubt. In Frankreich startet heute die Außengastronomie. Am 9. Juni sollen dann auch die Innenräume geöffnet werden.

Die Schattenseiten von Homeoffice und Homeschooling: Das Corona Update vom 20. April 2021

Der Impfstoff von Johnson & Johnson hat grünes Licht von der US-Arzneimittelbehörde EMA bekommen. Auch dieser wurde geprüft, weil es einige wenige Fälle von Blutgerinnseln gab. Es seien allerdings nur seltenen Nebenwirkungen und die Vorzüge des Impfstoffes würden überwiegen, sagt die EMA. Weitere aktuelle News hat jetzt Joschka Heinemann für euch:

Die Schattenseiten von Homeoffice und Homeschooling: Das Corona Update vom 20. April 2021

Mittlerweile muss man sich fragen, ob alle Corona-Impfstoffe Thrombosen in den Hirnvenen auslösen können. Die Europäische Arzneimittelbehörde prüft jetzt auch das Mittel von Johnson und Johnson. In den USA gab es sechs Fälle dieser seltenen Blutgerinnsel. Heute beschäftigt sich das Corona-Update aber vor allem damit – was diese Pandemie mit unserer Psyche anstellt. Michael Boom fasst zusammen: