Gamescom wird doch digital, Neues zu Call of Duty und Battlefield und Returnal und Mundaun im Gespräch

Die Gamescom wird doch komplett digital

Eigentlich wollten die Veranstalter von der Messe Köln mit einem Hygienekonzept die Gamescom in diesem Jahr mit Besuchern stattfinden lassen. Das ist jetzt vom Tisch. Auch in diesem Jahr wird die Gamescom nur digital stattfinden. Der Grund ist, dass sich bis jetzt erst sehr wenige Teilnehmer für die Messe angemeldet haben. Aus Planungssicherheit würde man deswegen jetzt wieder auf eine rein digitale Veranstaltung setzten. Als das letzte Mal die Gamescom mit Besuchern stattfand, kamen mehr als 350.000 Besucher.

Shooter-Süppchen: Die Gerüchteküche rund um Call of Duty und Battlefield

Die Entwickler bei Sledgehammer hatten eine wirklich kreative Idee (nicht). Der neue Call of Duty-Teil soll in einer alternativen Realität des zweiten Weltkriegs spielen. Wolfenstein lässt grüßen. Call of Duty WWII: Vanguard soll der neue Teil heißen und neben einer Kampagne, einen Multiplayer-Part und Koop-Missionen beinhalten. Entwarnung gibt es für alle, die die Befürchtung haben, Call of Duty Warzone würde leiden. Der gratis Multiplayer Knaller soll weiter unterstützt werden.

Im Herbst/Winter wird es außerdem ein neues Battlefield-Spiel geben. Nachdem Teil V von Fans und Kritikern nicht komplett geliebt wurde, versprechen die Entwickler Besserung. Battlefield 6 soll ein modernes Setting bekommen und einfach nur „Battlefield“ heißen. Das Ganze soll in der nahen Zukunft: aktuelle Waffen und Waffen, die sich in Entwicklung befinden soll man benutzen können. Auch Drohnen oder Augmented Reality-Visiere für die Gewehre sollen eine Rolle spielen. Und natürlich soll auch die Umgebung wieder in Schutt und Asche legbar sein.

Da wird ja das Bisasam in der Pfanne verrückt: Probleme mit 3DS-Spielen

Retrogamer kennen das Problem: Alte Spiele haben Probleme. Batterien gehen leer oder CDs zersetzten sich. Allerdings berichten aktuell immer mehr Spieler von Problemen mit 3DS-Spielen, vor allem mit den Pokémon-Spielen, die grade erstmal sieben Jahre alt sind. Das Problem konnte noch nicht genau geklärt werden. Vermutlich hat es damit zu tun, dass die Module zu sehr gebogen wurden und sich dadurch der Chip von der Platine löst.

Die Spielevorhersage April 2021

Große Aufreger in der neuen Folge: David findet ein Pokémon-Spiel nicht gut und Matthias wurde kurz vor der Aufzeichnung ein Game aus seiner Liste geklaut. 

So ein richtig großer Titel findet sich nicht auf der Liste der Spiele, die im April rauskommen. Es gibt allerdings mal wieder einen Titel nur für die Leute, die eine Playstation 5 abbekommen haben (wahrscheinlich haben sie irgendjemanden ihr Erstgeborenes verkauft). “Returnal” ist laut der Entwickler ein “third-person shooter psychological horror video game mit roguelike elements”. Wir glauben das einfach mal so und freuen uns hoffentlich auf eine spannende Story und tolles Gameplay. 

Die 90er winken etwas unbeholfen

Wir starten allerdings in den April mit einem neuen Multiplayer-Shooter, nicht, dass es da nicht schon genug gebe. Dabei sieht zumindest die Demo von “Outriders” so aus, als ob Square Enix das Genre aus looten, leveln und ballern nicht neu erfindet, aber ein paar spaßige Runden mit den bis zu zwei Freunden sind drin.  

In den 90ern war Abe aus “Oddworld: Abe’s Oddysee” fast schon ein Playstation Maskottchen. “Oddworld: Soulstorm” ist eine von Grund auf neugebaute Version vom 98er Oddysee Nachfolger “Oddworld: Abe’s Exoddus”. Hier können sich Playstation 5-Besitzer wieder freuen. Das spiel gibt es gratis bei Playstation Plus. 

New Pokémon Snap: Nostalgie-Flash oder Mist?

Ihr werdet über eine Insel gefahren und macht Fotos von Pokémon. Das war’s! Einen Gameplay-Innovations-Award hat das erste “Pokémon Snap” damals auf den Nintendo 64 schon nicht bekommen. Gleiches gilt wohl auch für den Nachfolger “New Pokémon Snap”. Das Spielprinzip bleibt im Grunde gleich. Ob ihr dafür 60 Euro ausgeben wollt, müsst ihr selbst wissen.  

Spielevorhersage:

01.04.21 – Outriders (PC, Xbox One, Series X/S, PS4, PS5) 

06.04.21 – Oddworld: Soulstorm (PC, Xbox One, PS4, PS5) 

06.04.21 – Lost Words: Beyond the Page (PC, Xbox, Stadia, Switch)

06.04.21 – Star Wars: Republic Commando (PS4, PS5 (kompatibel), Switch)

08.04.21 – Cozy Grove (PC, Xbox, PS4, Stadia)

23.04.21 – Nier Replicant ver.1.22474487139… (PC, Xbox, PS4)

30.04.21 – Returnal (PS5)

30.04.21 – New Pokémon Snap (Switch)

30.04.21 – Terminator: Resistance Enhanced (PC, Xbox, PS4, PS5)