Corona-Regeln

Diskussion um Urlaubsrückkehrer: Das Corona Update vom 28. Juni 2021

Am Freitag startet NRW in die Ferien. Viele ziehts in den Süden Europas und da droht vielen Urlaubern Ungemach bei der Rückkehr. Portugal ist jetzt Virus-Mutationsgebiet, verbunden mit einer 14-tägigen Quarantäne bei der Rückkehr. Und auch bei der Wiedereinreise aus anderen Ländern drohen schärfere Regeln. Laut der BILD-Zeitung berät sich Kanzleramts-Chef Helge Braun heute mit den Chefs der Staatskanzleien, um neue Regeln für unseren Urlaub festzulegen.

Corona Update – Der Podcast: 8. Dezember 2020

Viele wollen es über Weihnachten offenbar krachen lassen. Laut einer aktuellen Umfrage wollen sich 42 Prozent der Befragten an den Feiertagen unter Umständen über geltende Regeln hinwegsetzen. Die Politik baut diesem Regelbruch mit Ankündigung aber offenbar schon vor. Sachsen hat heute zum Beispiel schon einen harten Lockdown beschlossen. Schulen, Kitas und viele Geschäfte sollen ab Montag schließen. Folgen bald andere Länder? Mehr dazu jetzt im Corona-Update mit Thorsten Ortmann.

Corona Update – Der Podcast: 7. Dezember 2020

Das war ja mal wieder ein Paukenschlag gestern in Bayern. Ministerpräsident Markus Söder will in Bayern noch schärfere Corona-Verbote einführen. Dazu zählt unter anderem eine Ausgangssperre. Die geplanten Lockerungen über Silvester will er auch wieder einkassieren. Und auch Sachsen will die Regeln verschärfen. Ministerpräsident Michael Kretschmar bereitete seine Landsleute sogar darauf vor, dass auch Schulen, Kitas und Betriebe demnächst schließen könnten. Mehr dazu und zu weiteren Corona-News des Tages jetzt im Update mit Thorsten Ortmann.

Corona Update – der Podcast: 3. Dezember 2020

Wir in Deutschland lockern ja die Corona-Verbote über Weihnachten – man darf zum Beispiel zum Familienbesuch ins nächste Bundesland reisen. Wem das aber immer noch zu hart ist, der sollte sich die Lage mal in Spanien und Italien angucken. Da haben die Regierungen nämlich beschlossen, dass man zwischen dem 23. bzw. 21. Dezember und dem 6. Januar seine Wohnregion nur in Ausnahmefällen verlassen darf. Während dessen stehen wir wahrscheinlich schon seit Tagen in der Warteschlange vorm Supermarkt. Der Handelsverbands Lebensmittel befürchtet nämlich wegen der geschlossenen Gastronomie lange Schlangen vor Weihnachten. Weitere Corona-News im Update mit Thorsten Ortmann.

Corona Update – der Podcast: 30. November 2020

Die neue Woche fängt gleich richtig gut an: Der US-Pharmakonzern Moderna will als erstes Unternehmen die Zulassung für einen Corona-Impfstoff in der Europäischen Union beantragen. Der Antrag soll laut Angaben des Unternehmens heute noch bei der Europäischen Arzneimittel-Agentur EMA gestellt werden. Damit rückt ein Impfstart bei uns in Deutschland näher. Weitere Corona-News hört ihr jetzt – zusammengefasst von Thorsten Ortmann